Scroll To Top

Herzlich willkommen in Ramspau im Regental

Marktgemeinde Regenstauf - Landkreis Regensburg

 

 

 

 

Wenig nördlich der UNESCO-Welterbestadt Regensburg liegt das über 1000-jährige Dorf Ramspau Ferienwohnung Fleischman Regenstaufeingebettet in ein weites Rund von bewaldeten Bergrücken des Vorderen Bayerischen Waldes. Inmitten der romantischen Berg- und Flusslandschaft liegt das rührige Dorf, das beim bundesweiten Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden – Unser Dorf hat Zukunft“ 2004 auf Landesebene mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wurde. Es gehört zur Marktgemeinde Regenstauf, der grössten Gemeinde im Landkreis Regensburg. Im Vorderen Bayerischen Wald beginnt mit dem schmucken Ramspau der burgen- und kirchenreiche Abschnitt des Regentals.

 

Das über 300 Jahre alte barocke Schloß mit seinen vier Zwiebeltürmen und die hundertjährige Kirche mit ihrem Spitzturm stellen im alten Ortskern die dominierenden Bauwerke dar und prägen das Ortsbild. Der Regen, ein fischartenreicher, sauberer Fluß, durchzieht hier in einer weiten Schleife den Talkessel und ist bei Anglern sehr beliebt. Ein Blick über den Fluß auf den von Wäldern umschlossenen Ort bietet dem Beschauer ein romantisches Panorama. Ramspau ist deshalb schon seit Jahrzehnten ein beliebtes Urlaubsziel für Angler, Wanderer und Naturfreunde, die sich abseits vom Massentourismus erholen wollen.

 

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Ferienwohnungen interessieren.

Unser Haus befindet sich in einer ruhigen Lage. Die beiden Ferienwohnungen sind vom Deutschen Tourismusverband mit vier Sternen zertifiziert. Seit über 30 Jahren sind wir für unsere Gäste da und können uns über viele Stammgäste freuen. Wir nehmen uns noch Zeit für unsere Gäste. Selbstverständlich sind wir unseren Gästen auch behilflich bei der Planung der Ausflüge. Insidertipps gibts gratis.. Gerne senden wir Ihnen Info-Material zu.

 

 

Freundlichst Ihre Familie Fleischmann




 

 

Unsere Ferienwohnungen

 

Die beiden Nichtraucher-Ferienwohnungen liegen im Obergeschoß und sind komplett eingerichtet. Alle Räume sind mit Holzdecken ausgestattet und haben zum Teil kleine Mansarden. Garten und Terrasse stehen unseren Gästen zur Verfügung. Fahrräder können in einem absperrbaren Raum eingestellt werden. Bei Bedarf haben wir für unsere kleinen Gäste ein Kinderbett und einen Hochstuhl.
Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir keine Haustiere in unsere Ferienwohnungen aufnehmen!

 

 

 

Ferienwohnung I für max. 4 Personen Grundriss

Wohnfläche 68 m²

 

Wohnküche 20 m² mit Essplatz und Sitzecke, Sat-TV, Radio, DVD-Player, Elektroherd mit Ceranfeld, Spülmaschine, Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Senseo Pad-Maschine, Allesschneider, Toaster, Wasserkocher, Eierkocher.

 

Schlafraum 22 m² mit 5-türigem Schrank
Schlafraum 12 m²
Bad 6 m² mit Dusche, WC, 2 Waschtische, Föhn, Kosmetikspiegel
Diele 8 m²

 

 

 

 

 

 

Ferienwohnung II für max. 2 Personen Grundriss

Wohnfläche 43 m²

 

Küche 14 m² mit Essplatz , Elektroherd, Spülmaschine, Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Senseo Pad-Maschine, Toaster, Allesschneider, Wasserkocher, Eierkocher

 

Wohnraum 10 m² mit Sat-TV, Radio, DVD-Player
Schlafraum 14 m² mit 4-türigem Schrank
Bad 5 m² mit Dusche, Waschtisch, WC, Bidet, Föhn, Kosmetikspiegel

 

 


 

 

Preise für unsere Ferienwohnungen

 

 

Die Preise gelten pro Nacht bei einer Mietdauer von mindestens 1 Woche. Bei einer kürzeren Mietdauer Preise auf Anfrage. Mindestmietdauer allgemein 3 Nächte. Im Mietpreis enthalten sind Bett- und Tischwäsche, Handtücher, Strom, Wasser sowie Endreinigung. Um eine gründliche Reinigung zu gewährleisten, sind die Ferienwohnungen am Anreisetag nicht vor 15 Uhr zu beziehen und am Abreisetag um 9:30 Uhr freizumachen. Abweichungen sprechen Sie bitte mit uns ab.

 

 

  qm Preis 1-2 Personen Preis 3 Personen Preis 4 Personen
Ferienwohnung 1 68 49,- € 56,- € 63,- €
    Aufpreis Heizperiode vom 01.10. bis 30.4. 4,50 €
Ferienwohnung 2 43 41,- €    
    Aufpreis Heizperiode vom 01.10. bis 30.4. 3,50 €

 

 

Für unsere Angler

 

 

Petrijünger können am Regenfluß in zwei verschiedenen Strecken, aber auch in stehenden Gewässern in unmittelbarer Nähe ihrem Hobby nachgehen. Bei uns kann man neben dem Angeln den Urlaub so gestalten, dass die ganze Familie viel Freude und Unterhaltung hat. Der Regen ist bekannt für sein sauberes Wasser, für seinen grossen Artenreichtum von ca. 40 Arten und für seinen guten Besatz. U. a. sind im Regen Aal, Barbe, Barsch, Brasse, Döbel, Güster, Hecht, Karausche, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schied, Schleie, Waller, Zährte, Zander heimisch. Unseren Gästen bieten wir einen Kühlschrank für Köder, eine Möglichkeit zum Tiefkühlen des Fangs, einen Schrank für die Aufbewahrung der Angelgeräte sowie eine Gelegenheit zum Ausnehmen der Fische an.

 

Auf Wunsch zeigen wir unseren Gästen gerne ausführlich die Angelgewässer.

 


 

 

Freizeitangebote

 

 

Der Bayerische Jura. Der Bayerische Jura erstreckt sich als touristische Gebietsgemeinschaft im Herzen Bayerns über die Landkreise Kelheim, Neumarkt i.d. Oberpfalz und Amberg-Sulzbach, ergänzt durch den westlichen Teil des Landkreises Regensburg. Eingebettet in die unverwechselbare Landschaft hält der Bayerische Jura vielfältige Möglichkeiten für Ihre individuelle oder organisierte Urlaubsgestaltung bereit. Naturfreunde, Kultur begeisterte, sportlich Ambitionierte und Genießer kommen hier auf Ihre Kosten. www.bayerischerjura.de/die-region/landkreis-regensburg.html

 

Radfahren. Das Regensburger Land ist eine attraktive Region für Radfahrer, denn die zauberhafte und abwechslungsreiche Landschaft rund um die Welterbestadt Regensburg ist durch eine Vielzahl interessanter Radwege geprägt. Eine große Auswahl an lokalen Radwanderwegen sowie der Anschluss an etliche überregionale Radwege wie Donau-, Regental-, Naabtal-, Schwarze-Laber- oder 5 Flüsse-Radweg bieten für Naherholer und Urlauber eine gute Ausgangsbasis. Lassen Sie sich begeistern und starten Sie zu einer gemütlichen Radwanderung entlang der idyllischen Flusstäler, durch tiefe Wälder und über aussichtsreiche Höhenzüge. Sie werden auf Ihre Kosten kommen!
www.landkreis-regensburg.de/Freizeit-Tourismus/Freizeitangebote.aspx/Radeln.aspx

 

Wandern. Der Landkreis Regensburg verfügt über ein mehr als 1100 km langes Wanderwegenetz, eingebettet in eine wunderschöne und abwechslungsreiche Erholungslandschaft. Das Landratsamt hat für Sie - in Zusammenarbeit mit unseren Gemeinden - die 44 schönsten Wandertipps in einer Broschüre zusammengestellt, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen.
www.landkreis-regensburg.de/Freizeit-Tourismus/Freizeitangebote/Wandern.aspx

 

Bootswandern. Donau, Naab, Regen und Schwarze Laber bieten ideale Voraussetzungen für eine individuelle Bootsfahrt mit dem Kajak oder Kanu.
www.landkreis-regensburg.de/Freizeit-Tourismus/Freizeitangebote/Bootswandern.aspx

 

Bademöglichkeiten im Landkreis Regensburg
www.landkreis-regensburg.de/Freizeit-Tourismus/Freizeitangebote/Baden.aspx

Bäder: Westbad in Regensburg www.westbad.de
Kaisertherme in Bad Abbach www.kaiser-therme.de
Bulmare in Burglengenfeld www.bulmare.de


Ostbayerns Städte. Die Welterbestadt Regensburg, Weiden, Amberg, Neumarkt, Straubing, Deggendorf, Dingolfing, Landshut und Passau sind eingebettet und umgeben von den ostbayerischen Landschaften des Bayerischen Waldes, des Oberpfälzer Waldes, des Bayerischen Jura und des Bayerischen Golf- und Thermenlandes. Sie sind voller Charme und Atmosphäre und üben eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus auf Besucher aus nah und fern. Jede von ihnen ist anders und jede Stadt hat ihre eigene Persönlichkeit, ihre eigene Geschichte und ihre eigene Kultur, wobei alle durch ihren beschwingten Lebensstil und ihre Erlebnisdichte überzeugen. Vieles haben sie aber auch gemeinsam. So fühlen sich die Donau-Städte Regensburg, Straubing, Deggendorf und Passau durch ihre Lage am zweitgrößten Strom Europas eng verbunden. Den Städten Weiden, Amberg und Neumarkt ist ihre lebendige Bier- und Braukultur und ihre kulturelle Vielfalt gemeinsam. Landshut, Dingolfing und auch die Welterbestadt Regensburg sind nicht nur kulturhistorisch bedeutsam, sie sind alle drei als BMW-Produktionsstandorte auch wirtschaftlich erfolgreiche Städte. Die ostbayerischen Städte laden Sie als Gäste ein, ihre schönsten Seiten zu entdecken. Ihr Besuch wird ein Stadterlebnis Pur! Weitere Informationen finden Sie hier:
Regensburg, Amberg, Deggendorf , Dingolfing, Landshut, Neumarkt, Passau, Straubing, Weiden

Footer


Kontakt